Bücher in Aabeit!

Beim Bröseline Verlag werden weiterhin fleißig und ohne Unterlass die Pixel geschubst. Alte Dateien und Originale auf Vordermann bringen dauert leider seine Zeit und darum dauert’s mit den Werner-Neuauflagen auch ein Weilchen. Aber macht euch keine Sorgen: Brösel arbeitet von abends bis morgens und selbst­redend ständig an den Werner-Neuauflagen! Nur so wird’s richtig gut! Bald gibt’s Neuigkeiten!